Für eine Zukunft Europas

Die Begriffe „Zukunft“ und „Europa“ sind Triebfedern unseres täglichen Handelns. Wir sind die Generation, die sich nicht nur mit ihrem Schicksal arrangiert, sondern es gestaltet. Wir setzen Taten und eine patriotische Hoffnung für die Jugend, die noch ein Bewusstsein für ihre eigene Identität, Kultur und Tradition hat. Wir stellen uns in die erste Reihe und bilden die Phalanx, um die jahrtausendealte Völkerfamilie Europas zu erhalten und geschichtlich fortzusetzen.

Die Identitäre Bewegung ist als außerparlamentarische Jugendopposition angetreten, unser Land und Europa zu verteidigen. Europa ist jedoch mehr als der bürokratische und technokratische Komplex der Europäischen Union. Es ist unser Kontinent aus einer beeindruckenden und erhaltenswerten Völkerfamilie und Ausdruck eines gemeinsamen abendländischen Wertekanons. Wir wollen eine Zukunft für uns, unser Land und Europa und klagen daher jene Politik an, die geleitet von falschen ideologischen Vorstellungen die Völker und Kulturen Europas zerstört.

Unser politischer Aktivismus umfasst sowohl die Kritik an den herrschenden Zuständen als aber auch die Bewusstseinsbildung für unsere eigene ethnokulturelle Identität. Wir setzen Zeichen für unsere Heimat, wo andere die Entwicklung und die Zustände bereits längst akzeptiert haben oder gar fördern. Als in Südbayern über mehrere Monate hinweg christliche Gipfelkreuze zerstört wurden, entschlossen sich identitäre Aktivisten kurzerhand, selbst tätig zu werden, und errichteten neue Kreuze auf den Bergen, während Politik und Verwaltung sich lediglich mit Absichtsbekundungen begnügten.

Wir schaffen Kultur und wollen unsere Heimat nicht aufgeben. Wir erfüllen den Begriff des Patriotismus mit Leben und bieten jungen Menschen einen Raum der freien Meinungsäußerung. Wir wollen unsere Wurzeln wiederentdecken und unsere eigenen Traditionen fortführen. Somit griffen im Sommer 2016 mehrere Identitäre mit einer Volkstanzeinlage in das hektische Treiben der Hamburger Großstadt ein, um nicht nur von Tradition zu reden, sondern sie auch zu praktizieren.

Wir stärken die Gemeinschaft unter jungen Patrioten und organisieren Gemeinschaftsveranstaltungen, die unserer Jugend wieder ein Bewusstsein für das Eigene vermitteln; denn es sind unser Land und unsere Werte.

Die Identitäre Bewegung ist europaweit vernetzt. Wir sind die Jugend, die die alten Konflikte zwischen uns und unseren Brudervölkern aufgehoben hat und sich bewusst ist, dass die Veränderung nur für ganz Europa vollzogen werden kann. Daher arbeiten wir mit allen identitären Aktivisten aus den europäischen Ländern Tschechien, Frankreich, Österreich, Italien und Polen an einer gemeinsamen Zukunft für unser aller geteiltes Erbe.

Wenn auch Sie diese Kampagne für eine patriotische Zukunft in Europa unterstützen wollen, dann spenden Sie unter:

Identitäre Bewegung Deutschland e.V.
IBAN: DE98476501301110068317
BIC: WELADE3LXXX
Sparkasse Paderborn-Detmold
Verwendungszweck: Zukunft Europa

Bitcoin-ID: 1BBSvRovKDNgLjemn5i1kLnzJrNCLjkYeV